page_envrngsvtrg

Marte Meo Einführungsvortrag

Marte Meo heißt so viel wie „aus eigener Kraft etwas erreichen“.
Marte Meo bietet Fachkräften, die pädagogisch, lehrend, beratend, therapeutisch oder pflegerisch tätig sind eine wirkungsvolle Form der Fortbildung und Weiterbildung, um Menschen aller Alters- und Entwicklungsstufen individuell und wirkungsvoll in ihrer Entwicklung zu unterstützen.
Mit Marte Meo ausgebildete Fachkräfte lernen auch Eltern zu unterstützen und zu befähigen, ihre Kinder besser wahrzunehmen, zu verstehen und in ihrer individuellen Entwicklung zu fördern.

Anhand des Einführungsvortrages für Fachleute werden grundlegende Haltungen und Gedanken zum Marte Meo Konzept vermittelt und anhand von Basisfilmen anschaulich präsentiert. Wir können dabei auch auf Ihr spezielles Arbeitsfeld eingehen und Ihnen die Einsatzmöglichkeiten in Ihrer Einrichtung oder im ambulanten Setting erläutern .

  • Wie kann ich als pädagogische oder therapeutische Fachkraft zu Kindern und Jugendlichen mit Verhaltensbesonderheiten eine positive Arbeitsbeziehung aufbauen?
  • Wie kann ich in der ambulanten oder stationären Jugendhilfe auf herausforderndes Verhalten entwicklungsförderliche Antworten geben?
  • Wie spreche ich mit Pflegebedürftigen, um sie zur Mitarbeit anzuregen?
  •  Wie gelingt uns in der Kinderkrippe Erziehung, Bildung und Betreuung von Kleinkindern im Alter von 0 – 3 Jahren?
  • Wie fördern wir die verschiedenen Kompetenzbereiche eines Kindes im Kindergarten nach den Richtlinien des Bildungs- und Erziehungsplanes?
  • Wie unterstütze ich ein Kind oder einen Erwachsenen mit Behinderung in seinen Kontakt- und Kooperationsmöglichkeiten mit seiner Umwelt?
  • Wie können Tagesmütter und –väter darin unterstützt werden, zu Kindern eine tragfähige Beziehung aufzubauen und sie in ihren Ressourcen zu unterstützen und zu fördern?
  • Wie können Pflegeeltern unterstützt werden, ihre anvertrauten Kinder emotional zu erreichen, so dass sich diese geborgen und gesichert fühlen?

Wir zeigen Ihnen ausgesuchte Videoclips und geben konkrete Antworten auf diese oder ähnliche Fragen.

Teilnehmer:
Teams, Leitungskräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Einrichtungen, Institutionen, Schulen und Behörden und Studierende, die mehr über Entwicklungsunterstützung mit dem Marte Meo Konzept erfahren und sehen wollen.

Zeit:
Die Dauer der Präsentation beträgt ca. 120 Minuten.

Termine:
Die Einführungsvorträge bieten wir auf Anfrage und massgeschneidert am individuellen Bedarf der Interessenten an.

Kosten:

Die Kosten für unseren Vortrag vereinbaren wir gerne direkt mit Ihnen.

Vereinbaren Sie einen Termin per Telefon unter 09561 3575779 oder per Mail unter info@marte-meo-coburg.de.

Ort:
Marte Meo Coburg, Casimirstr. 6, 96450 Coburg

Individuelle Angebote:
Wir kommen auf Anfrage auch in Ihre Einrichtung und stellen Ihnen das Marte Meo Konzept  vor.

Leitung:

Regina Hüttinger
Staatl. anerkannte Erzieherin
Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Fachsozialarbeiterin für Klinische Sozialarbeit (ZKS)
Supervisorin (DGSv)

Marte Meo Colleague Trainer
Marte Meo Therapist
Marte Meo Supervisor
(Marte Meo Institut Deutschland)

mmint

Birgit Sonanini

Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Systemische Therapeutin / Familientherapeutin (DGSF)
Fachsozialarbeiterin für Klinische Sozialarbeit (ZKS)

Marte Meo Colleague Trainer
Marte Meo Therapist
Marte Meo Supervisor
(Marte Meo Institut Deutschland)

mmint

Sie befinden sich hier: Marte Meo Coburg » Marte Meo Einführungsvortrag
^ Nach oben