page_allg

Frühe Hilfen

Marte Meo Beratung für Fachkräfte aus dem Bereich Frühe Hilfen 

In den ersten drei Lebensjahren eines Kindes werden die Grundbausteine für die gesamte weitere Entwicklung gelegt. Eine gesunde Entwicklung von Säuglingen und Kleinkindern wird entscheidend dadurch beeinflusst, wie feinfühlig Eltern sich ihnen gegenüber verhalten und welche Beziehungs- und Erziehungskompetenzen sie haben. Der Aufbau einer sicheren Bindung und positiven Eltern-Kind-Beziehung zwischen Kind und Bezugsperson zählen zu den wichtigsten Schutzfaktoren.

Das Basiswissen des Marte Meo Konzepts wurde dem täglichen Leben entnommen. Natürliche Interaktionen zwischen Eltern und ihrem Kind wurden beobachtet und stellen detaillierte Informationen darüber bereit, wie kleine praktische Schritte in der Entwicklungsunterstützung aussehen und auf der Handlungsebene umgesetzt werden können.

In dieser frühen Phase der Elternschaft sind Mütter und Väter sehr offen und empfänglich für hilfreiche und unterstützende Informationen. Gleichzeitig sind Eltern auch sehr empfindsam, wenn sie sich in ihrer Elternschaft in Frage gestellt fühlen.

Das Marte Meo Konzept für den Bereich Frühe Hilfen unterstützt Fachkräfte darin, junge Eltern in dieser sensiblen Phase Schritt für Schritt in ihren neuen Aufgaben zu begleiten und ihre elterlichen Fähigkeiten zu stärken. Marte Meo ist als videogestützte Methode für Beraterinnen und Berater eine bewährte Methode, um sich selbst in der Interaktion mit dem Kind und den Eltern zu sehen, das eigene Beratungsverhalten zu reflektieren und eine für den Aufbau einer positiven Arbeitsbeziehung förderliche Haltung einzunehmen.

Die ausgewählten Videosequenzen vermitteln der Fachkraft  eindeutige und klare Ein-Sichten, wann sie was wozu tun kann, um die Eltern in ihrer Beziehungs- und Erziehungsfähigkeit zu unterstützen.

Marte Meo für Frühe Hilfen ist ein Beratungs- und Supervisionskonzept für Fachkräfte aus den Praxisfeldern

-        ambulante Hilfen zur Erziehung,

-        Frühförderung, Gesundheitshilfe,

-        Mutter-Kind-Einrichtung,

-        Krabbelgruppe, Kinderkrippe,

-        Qualifizierte Tagesmütter,

die mit Eltern und deren Kindern von 0-3 Jahren zusammen arbeiten.

Unsere Angebote

-        Marte Meo Einführungsvortrag oder Einführungsseminar zum Kennenlernen der Methode

-        Videogestützte Beratung und Supervision für Fachkräfte in ihrem Arbeitsbereich, zu ihren konkreten Aufgabenstellungen

-        Teilnahme am Marte Meo Grundkurs, wenn Fachkräfte  Marte Meo selbst anwenden möchten

-        Maßgeschneiderte Marte Meo Angebote für Einrichtungen –  von der Beratung und Supervision bis hin zum Inhouse Grundkurs

Sie befinden sich hier: Marte Meo Coburg » Frühe Hilfen
^ Nach oben