Marte Meo Practitioner

 “aus eigener Kraft …“ 

Marte Meo Practitioner Kurs
Zertifikat: Marte Meo Practitioner – Anwender*innen-Level
Kursdauer: 6 Seminartage

Marte Meo bedeutet „aus eigener Kraft“ – und unterstützt Menschen darin, sich wieder an ihre eigenen Ressourcen anzuschließen. Von der Niederländerin Maria Aarts vor 40 Jahren ursprünglich für die Beratung von Eltern entwickelt, ist Marte Meo heute zu einer international anerkannten Methode zur Aktivierung von Beziehungs- und Entwicklungsprozessen geworden. Nach dem Grundsatz „Jeder Mensch ist mit einer Goldmine in sich geboren“ verändert Marte Meo die Beziehung und Kommunikation und ist überall dort anwendbar, wo Menschen sich begegnen.
Mögliche Berufsfelder sind z. B.:

  • Frühe Hilfen
  • Frühförderung und Sozialpädiatrische Zentren
  • Kinderkrippe und Kindergarten
  • (Förder-) Schulen und heilpädagogische Tagesstätten
  • Ambulante und stationäre Jugendhilfe
  • Logopädie und Ergotherapie
  • Ambulante und stationäre Behindertenhilfe
  • Ambulante und stationäre Altenhilfe

Unser Practitioner Kurs richtet sich an professionell Tätige, die in ihrem Arbeitsalltag mit Menschen verschiedenster Entwicklungsstufen und Fähigkeiten arbeiten. Im Kurs werden die Grundlagen der Marte Meo Methode vermittelt und die Teilnehmer*innen werden befähigt, diese im eigenen Arbeitskontext anzuwenden. Anhand von Lehr- und Teilnehmer*innen-Videos erlernen die Weiterbildungsteilnehmer*innen Grundzüge der Videointeraktionsanalyse. Dabei erhalten die Teilnehmer*innen konkrete Ein-Sichten in die aktivierende Wirkung ihrer eigenen förderlichen Kommunikation und erleben selbst sich etwas „aus eigener Kraft“ anzueignen.

Inhalte des Marte Meo Practitioner Kurs

  • Geschichte und Entwicklung von Marte Meo
  • Marte Meo Basis-Elemente förderlichen kommunikativen Verhaltens
  • Einsatz und Auswertung eigener Videoaufnahmen zur Selbstreflexion und Weiterentwicklung einer unterstützenden Arbeitsbeziehung
  • Üben der gelernten Marte Meo Basis-Elemente anhand selbst erstellter Videoaufnahmen
  • Supervision eingebrachter Videoaufnahmen
  • Kennenlernen der Grundzüge der Videointeraktionsanalyse
  • Abschlussprüfung: Präsentation einer eigenen Videoaufnahme

Voraussetzung für die Teilnahme am Marte Meo Practitioner Kurs

  • abgeschlossene Berufsausbildung und Berufstätigkeit in einem erziehenden, beratenden, lehrenden, therapeutischen oder pflegerischen Arbeitsfeld
  • Möglichkeit im eigenen Arbeitskontext Videoaufnahmen zu erstellen
  • Handy oder Videokamera (eigene Videoausrüstung ist erst im Therapist Kurs erforderlich)
  • Motivation zur fachlichen Weiterentwicklung

Aktuelle Termine

  • PK 2022/1
    • 1. Seminar: Freitag, 28.01.2022 & Samstag, 29.01.2022
    • 2. Seminar: März 2022 – genaues Datum wird noch festgelegt
    • 3. Seminar: Mai 2022 – genaues Datum wird noch festgelegt

Seminarleitung

Birgit Sonanini oder Regina Hüttinger (zertifizierte Marte Meo Ausbilderinnen)

Seminarort und Seminarzeiten

Marte Meo Coburg, Casimirstr. 6, 96450 Coburg
Freitag, 16.00 h bis 21.00 h
Samstag, 09.00 h bis 17.00 h mit Mittagspause

Teilnehmer*innen-Zahl

bis 16 Personen

Kosten

  • Kursgebühr Grundkurs: 660,00€ inkl. Kursmaterialien und Zertifizierung
  • Kollegenrabatt: 25,-€ Nachlass für jeden geworbenen Teilnehmenden, der sich für diesen Kurs bei uns anmeldet
  • Gruppenrabatt für Institutionen: 50,- € Nachlass pro Person bei Anmeldungen von fünf Mitarbeitern

Anmeldung

Anmeldung PK 2022/1: Download

Wichtige Informationen

Die einzelnen Module bauen aufeinander auf. Eine lückenlose Teilnahme an allen Modulen ist gemäß Ausbildungsrichtlinien für den erfolgreichen Abschluss der Weiterbildung obligatorisch.
Das international anerkannte Zertifikat Marte Meo Practitioner befähigt zur Anwendung der Marte Meo Methode im eigenen Arbeitskontext, er beinhaltet keine Beraterqualifikation.
Das Zertifikat Marte Meo Practitioner berechtigt zur Teilnahme an einem Marte Meo Therapist Kurs, dieser beinhaltet die Berater*innenqualifikation (Zertifikat Marte Meo Therapist).
Beide Zertifikate (Marte Meo Practitioner und Marte Meo Therapist) können auch im Marte Meo Kombikurs kompakt und kostengünstiger erworben werden.

 

Instituts- und Seminarleitung

Regina Hüttinger

Staatl. anerkannte Erzieherin
Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Supervisorin (DGSv)
Fachsozialarbeiterin für Klinische Sozialarbeit (ZKS)

Marte Meo Colleague Trainer
Marte Meo Therapist
Marte Meo Supervisor
(Marte Meo Institut Deutschland)

mmint

Birgit Sonanini

Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Systemische Therapeutin / Familientherapeutin (DGSF)
Fachsozialarbeiterin für Klinische Sozialarbeit (ZKS)
Elternbegleiterin (BAG)

Marte Meo Colleague Trainer
Marte Meo Therapist
Marte Meo Supervisor
(Marte Meo Institut Deutschland)

mmint

Marte Meo Coburg ist ein nach international geltenden Marte Meo Qualitätskriterien zertifiziertes Weiterbildungsinstitut.
Das Weiterbildungsinstitut Marte Meo Coburg ist fachlich an den von Maria Aarts lizensierten Supervisor Markus Bach vom Marte Meo Institut Deutschland angeschlossen.

Sie befinden sich hier: Marte Meo Coburg » Marte Meo Practitioner
^ Nach oben